Training: für das IT-Projektteam und Anwender aus den IT-Fachabteilungen.


Für sympacon hat die Schulung der Projektteams und der späteren Endanwender einen hohen Stellenwert. Wir stimmen den Schulungsbedarf individuell mit unseren Kunden ab. So können sich unsere Kunden darauf verlassen, dass zum Produktivstart und während der gesamten Betriebsphase des IT-Systems das notwendige Know-how zur effizienten Wartung, Pflege und gegebenenfalls zur Weiterentwicklung zur Verfügung steht.

sympacon entwickelt für ihre Kunden individuelle Schulungsszenarien und -konzepte, die sowohl das Projektteam als auch Multiplikatoren und Anwender aus den Fachabteilungen qualifizieren. 

Die Anwender sind somit stets auf dem neuesten Stand der Nutzungsmöglichkeiten und Funktionalitäten des IT-Systems - die Arbeitseffizienz wird gesteigert.